Arbeitsgruppe Eulen

Uhu (Bubo bubo), Foto: Kdsphotos, Lizenz: CC0 Creative Commons
Uhu (Bubo bubo), Foto: Kdsphotos, Lizenz: CC0 Creative Commons

Betreff: Gründung einer Eulen AG

Liebe Eulen-Fans im NABU!

 

wir werden ab dem Juli 2018 eine Eulen AG haben! Angelika Krueger aus Diekholzen wird sie leiten. Das erste Projekt, um das wir uns kümmern werden, ist die Betreuung der Domuhus, die in kurzer Zeit ihre Infanteristenphase im Kreuzgang des Domes verbringen werden. Da dies bei den vielen Besuchern, insbesondere an den Wochenenden und Feiertagen (Der Rosenstock blüht bald!) nicht unproblematisch ist, sollten immer einige Verantwortliche aufpassen, dass sich die Besucher an die Regeln halten und die Uhus weitgehend ungestört bleiben.

 

Wer möchte und kann mitmachen? Jeweils für wenige Stunden?

 

Wir wollen zumindest zu den Stoßzeiten eine aufklärende Betreuung vor Ort organisieren. Alles ist mit dem Dompersonal abgestimmt, es ist eine offizielle Position, mit Kennung und Autorität. Eine einmalige Gelegenheit, den Uhus so nah zu sein. Vorkenntnisse sind nicht Voraussetzung, das notwendige Wissen wird vorher mündlich und schriftlich vermittelt.

 

Meldet Euch bei Angelika (angelika.kru@arcor.de) oder bei Dieter (dieter.goy@diego-consing.eu.)!

 

Zum Gründungstreffen für die Eulen-AG, das Anfang Juli stattfinden wird, laden wir noch ein, Interessenten für die Eulen-AG bitte bei Angelika oder bei mir melden.

 

Viele Grüße

Angelika und Dieter