Wissenswertes & Aktionen für alle NAJUs

(Kinder, Eltern, GruppenleiterInnen...)


Kleines Baumklettercamp auf der Kulturherberge

 

Dienstag 31. Juli bis Donnerstag 2. August

Kletterauftakt für neu hinzugekommene interessierte Jugendliche mit den Jugendlichen der Baumbotschaftergruppe.

In diesen drei Tagen lernen die TeilnehmerInnen an Seilen in die Bäume zu klettern und mit wenigen Knoten,

Seilen und Baumstämmen den Wald in ein Abenteuerparcours zu verwandeln. Nachts wird in Zelten, Hängematten oder auf selbstgebauten Baumbetten geschlafen.

 

Weitere Themen in diesen drei Tagen sind:

 

1.Einführung in die Seilklettertechnik

1.1 Material und Knotenkunde

1.2 Baumbiologie und Wertschätzung

2. Physische und Psychische Sicherheitsschulung

2.1 Umgang mit Ängsten, wahrnehmen von Grenzen

5. Baumklettern Seilklettertechnik

6. Free Solo in den Baumwipfel mit Sicherung vom Boden

7. Aktiver Naturschutz und neue Umsetzungsmöglichkeiten

 

Alter: 12 -16 Jahre

 

Zeiten: Ab 9.00 Uhr Dienstag 31. Juli bis Donnerstag 2. August 16.00 Uhr

 

Veranstalter: Kulturherberge Erlebnis Akademie und Baumbotschafter Hildesheimer Land

Kosten inklusive Verpflegung: 120 Euro

Baumbotschafter zahlen 60,00 €

Ort: Kulturherberge

Anmeldeschluss 23. Juli


Delegiertenversammlung in der „Alten Feuerwache“ in Laatzen am 11.8.

 

Unsere „Deli 2018“ findet im NABU-Naturschutzzentrum „Alte Feuerwache“ in Laatzen direkt an der Leine statt. Dieses nehmen wir zum Anlass, nach allen Infos und „Formalkram“,  in Kanus zu steigen und die wunderbare Wasserwelt der Leine bis zum Maschsee zu erkunden.


„Ein Sommer voller Abenteuer“
Kinderfreizeit auf dem Woldenhof vom 29.7. – 5.8.

 

Die NAJU Niedersachsen bietet dieses Jahr eine Ferienfreizeit auf dem denkmalgeschützten ostfriesischen NABU-Woldenhof https://www.nabu-woldenhof.de/schulbauernhof/ferienfreizeiten/  an. Täglich ein buntes Programm mit jeder Menge Spiel und Spaß lassen an den acht Tagen keine Langeweile aufkommen. Vom täglichen Füttern der seltenen Haustierrassen über Kanu fahren, Schnitzeljagd, Nacht- und Wattwanderung, Seehundstation, Eisherstellung, Lagerfeuer, Hessepark oder Erlebnismuseum ist alles dabei, was ein Abenteurerherz begehrt. Sei dabei!
Kosten für Übernachtung, Vollverpflegung, Ausflüge, Eintrittsgelder sowie Betreuung rund um die Uhr: 287,00€, 245,00€ für NAJUs.
Anmeldungen bitte an carina.laudemann@nabu-woldenhof.de oder 04942-990394


FÖJ bei der NAJU Niedersachsen

 

Die Naturschutzjugend Niedersachsen bietet jungen Menschen die Möglichkeit zwischen Schule und Ausbildung oder Studium ein Jahr lang im Umweltschutz zu arbeiten. Im Rahmen des Freiwilligen Ökologischen Jahres (FÖJ) können bei uns erste Berufserfahrungen zur Orientierung gesammelt werden. 

Näheres erfahrt Ihr über unsere Homepage oder direkt in der Geschäftsstelle. Die Bewerbungen laufen über die Alfred-Toepfer-Akademie Niedersachsen (NNA). Bewerbungsschluss ist der 15. März eines jeden Jahres! Danach kann man sich aber auch noch direkt bei den Einsatzstellen bewerben.