AG klarschiff

 

Foto: NABU
Foto: NABU

Hallo liebe Naturfreund*innen,

im Januar 2019 haben wir unsere Arbeitsgruppe „klarschiff“ zum Thema Müllvermeidung gegründet.
Die AG wird von uns, Florentine Adam und Daniel Wappler, geleitet.
Wir sind beide Studierende an der HAWK Hildesheim und möchten unseren Beitrag leisten, unsere Umwelt und die Natur auch in Zukunft zu schützen.

 

Dafür verfolgen wir diese Ziele:

- Die Umwelt durch Sammelaktionen von Müll zu befreien.

       - Mitmenschen dazu anzuregen, das Thema Müll & Konsum zu reflektieren

         - Über Recycling, Mülltrennung und weitere relevante Themen aufzuklären

 

Gerne könnt ihr bei unseren Aktionen mitmachen und uns dabei tatkräftig unterstützen oder euch als aktives Mitglied unserer Arbeitsgruppe anschließen und eure Ideen einfließen lassen.

Unter Aktuelles findet ihr alle Termine sowie Informationen dazu.

Bei Fragen, Interesse etc. wendet euch gerne per Email an uns.

Florentine Adam

 ag-klarschiff-nabu@gmx.de



Aktuelles

Unsere zweite Aktion steht an!

Unsere nächste Sammelaktion wird am 22.03.19 am Marienfriedhof in Hildesheim stattfinden. Um 15:00 Uhr wird diese Aktion starten und gegen 18:00 Uhr enden. Für Müllzangen und Säcke wird gesorgt sein, Handschuhe müssen selbst mitgebracht werden. Anmelden bei Florentine und Daniel am besten per E-Mail!

NABU Pressefoto
NABU Pressefoto

Unsere erste Aktion

Am 12.01.2019 hat bereits der erste Probelauf einer Aufräumaktion mit fünf Teilnehmern stattgefunden. Diese führte um den Hohnsensee herum und an der Innersten entlang. Dabei wurden insgesamt knapp 500 Liter Müll gesammelt, die mit der Unterstützung der ZAH Hildesheim fachgerecht entsorgt wurden. Darüber hinaus konnten wichtige Schlüsse gezogen und Erkenntnisse für weitere Aktionen gewonnen werden.

Diese sollen in naher Zukunft stattfinden, voraussichtlich schon im März. Unterstützer sind herzlich willkommen.

 

Foto Dieter Goy
Foto Dieter Goy